In einer Metastudie überprüften 2 amerikanische Wissenschaftler die Studien über die Wirksamkeit von Echinacea gegen Grippe oder Erkältung. Nur 2 dieser Studien hielten der wissenschaftlichen Überprüftung stand und konnten als aussagekräftig gewertet werden: Beide hatten aber als Ergebnis, dass Echinacea unwirksam ist.

Das pflanzliche Präparat wird weltweit gegen Erkältung eingenommen. Schon die Indianer verwendeten die Pflanze gegen Beschwerden aller Art. Nur ist deren Wirksamkeit in Zweifel gezogen. Mehr dazu: http://www.wissenschaft.de/wissen/news/249869.html Mehr zu Echinacea: http://de.wikipedia.org/wiki/Echinacea