Mittwoch, 24. November 2004 service: trends: Weihnachtsplätzchen - Naschen ohne Reue! Moderation: Petra Theisen hessen fernsehen, 19.00-19.30 Uhr

Weihnachtsplätzchen müssen keine Kalorienbomben sein. Wer clever ist, backt leicht und trotzdem lecker. Das Geheimnis: statt Butter Rapsöl, statt herkömmlichem Zucker Fruchtzucker verwenden. "service trends"-Sternekoch Michael Beck verrät, worauf beim Plätzchenbacken geachtet werden sollte, wie Backpannen vermieden werden können und welche raffinierten gesunden Zutaten es gibt. Im Test: Lebkuchen. Außerdem zu Gast im Studio: der Diabetesberater und Diätassistent Sven-David Müller. Die Zuschauer können schon vor der Sendung telefonisch Fragen stellen; die Studiotelefone sind ab 18.30 Uhr unter den beiden Rufnummern 0 69 / 5 97 20 90 und 5 97 30 90 erreichbar. Der Hessische Rundfunk bietet Interessenten Unterlagen mit Themen der Sendung und weiteren Hinweisen an; sie können ab Beginn der Sendung angefordert werden, per Abruf-Fax unter der Nummer 0 90 01 / 150 74 150 (0,62 Euro pro Minute) oder gegen einen mit 1 Euro frankierten DIN-A6-Rückumschlag, adressiert an den Hessischen Rundfunk, Redaktion "service: trends", Stichwort: "Weihnachtsplätzchen", 60142 Frankfurt am Main.