Moderation: Alexa Iwan WDR Fernsehen, 21.00-21.45 Uhr

Körper und Seele brauchen Streicheleinheiten! Doch davon bekommen die meisten Menschen zu wenig und viele leiden nicht zuletzt deswegen an Rückenschmerzen und Verspannungen. Wann hilft ärztlich verordnete Chirotherapie und was leistet klassische Massage? Oder ist ein Besuch beim Osteopathen sinnvoll? Auf der anderen Seite gibt es ein unüberschaubares Angebot sanfter Massageformen - von Akupressur bis Jin Shin Jyutsu oder Handauflegen á la Reiki. Unzählige manuelle Techniken mit oft asiatischem Touch bieten Streicheleinheiten und Wellness pur. Vorsicht ist geboten, denn manch dubioser selbst ernannter Wunderheiler lockt mit ganzheitlicher Behandlung, die meist keine Kasse zahlt. Wie findet man den eigenen Weg durch den Dschungel manueller Therapien? Gibt es leicht erlernbare Techniken zur Selbsthilfe? Diese und andere Fragen diskutiert Alexa Iwan mit Experten in Rundum Gesund am Montag, dem 24. Januar um 21.00 Uhr im WDR Fernsehen. Wiederholung: Dienstag, 25. Januar 2005, 10.15 - 11.00 Uhr. WDR Fernsehen, Rundum Gesund. 50608 Köln.